Teilzeitjob in Hamburg: Übersetzung und Übersetzungslektorat (Deutsch->Englisch)

Stelle_freiberuflich

Teilzeitjob in Hamburg: Übersetzung und Übersetzungslektorat (Deutsch->Englisch)

In der Abteilung Internationales der Universität Hamburg ist ab 01.11.2019 die Stelle einer bzw. eines Tarifbeschäftigten für

Übersetzung und Übersetzungslektorat (Deutsch->Englisch)
unbefristet in Teilzeit zu besetzen. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden. Diese Stelle erfordert eine Vor-Ort-Präsenz in Hamburg.

Bewerbungsfrist: 23.08.2019

zur vollständigen Stellenbeschreibung

 

Aufgabengebiet:

Übersetzungen (deutsch-> englisch):

  • Übersetzen und Redigieren von Mitteilungen, Briefen, Reden und weiteren Texten aus der Präsidialverwaltung und Übersetzung von zentralen Publikationen der Universität
  • Überarbeitung und Ausbau des englischsprachigen Webauftritts der Präsidialverwaltung und der zentralen Seiten der Fakultäten

Übersetzungslektorat (Proofreading):

  • Lektorat und Qualitätskontrolle von Übersetzungsleistungen von externen Übersetzungsbüros sowie von Übersetzungen des internen Teams
  • Pflege und konzeptionelle Weiterentwicklung von Glossar und Styleguide für englische Übersetzungen in Zusammenarbeit mit dem Übersetzungsteam

Anforderungsprofil:

Einstellungsvoraussetzung:

Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Magister, Diplom), sprachwissenschaftlicher oder übersetzungswissenschaftlicher Schwerpunkt wünschenswert. Darüber hinaus sprechen Sie Englisch als Muttersprache mit exzellenten Englischkenntnissen in Wort und Schrift.