Workshops der 5. ADÜ-Nord-Tage

Freitag, 19. Mai, Workshops von 14 – 18 Uhr

Am Freitagnachmittag wird – wie schon bei den früheren ADÜ-Nord-Tagen – eine thematisch breit gefächerte Palette an Workshops angeboten, die mit viel praktischem Wissen aufwarten und für jeden Geschmack etwas bieten. Hier können sich die Teilnehmer getreu der Devise des „lebenslangen Lernens“ neue Anregungen und Ideen für ihre tägliche Arbeit holen.

Die Workshops beginnen nach einem gemeinsamen Mittagsimbiss um 14:00 und dauern bis 18:00. Im Laufe des Nachmittags gibt es eine halbstündige Kaffeepause. Geben Sie bei der Konferenzanmeldung bitte den Workshop Ihrer Wahl an. Es werden nur die Workshops durchgeführt, zu denen sich ausreichend Teilnehmer angemeldet haben.

WS 01 Frischer Wind im Sprachschatz
WS 02 Terminologie-Management für und mit dem Kunden
WS 03 Übersetzen von Arztberichten aus dem englischsprachigen Raum (EN > DE)
WS 04 Shadowbanks or Shadow-Banking – die neue Bedrohung für unser Geld?
WS 05 Konvertierung aus PDF – ein Portfolio diffiziler Fälle
WS 06 Herkulesaufgabe Energiewende – Stand und Ausblick zur Dekarbonisierung des Strom-, Wärme- und Verkehrssektors
WS 07 Urkundenübersetzer als kompetenter Partner der Behörde
WS 08 Notariatspraxis – Grundlagen für Dolmetscher und Übersetzer
WS 09 Tipps für Auftragsgewinnung durch gekonntes Selbstmarketing
WS 10 Preiskalkulation - zwischen Wettbewerb und Lebensunterhalt
WS 11 Leichte Sprache – Erfolgreiche Kommunikation

 

zurück zur Hauptseite