Web-2017-03 Honorarkalkulation

Lade Veranstaltungen

Web-2017-03 Honorarkalkulation

Honorarkalkulation

Webinar Nr. Web-2017-03
Datum Mittwoch, 7. März, 18:00 bis 19:15
Zielgruppe und Vorkenntnisse Studierende, Berufseinsteiger, freiberufliche Übersetzer(innen) und Dolmetscher(innen)
Lerninhalte Ziel dieses Workshops ist, den Teilnehmern aufzuzeigen, wie sie ihre ganz individuellen Preise selbst berechnen können. Auf dieser Basis können Sie Ihren Kunden dann Ihre Leistung anbieten oder entscheiden, ob eine Ausschreibung bei genanntem Budget für Sie preislich und finanziell interessant ist. Dazu ermitteln wir anhand von beispielhaften Kosten und diverser anderer Faktoren einen ebenso beispielhaften Stundensatz. Von diesem Stundensatz gegen wir dann einen Schritt weiter zu Wort-, Zeilen- und Seitenhonoraren. Außerdem schauen wir uns an, welche Rolle die Zahlungsbedingungen, dabei insbesondere das Zahlungsziel, spielen, und welche Möglichkeiten bestehen, mit verschiedenen Formen von Rabatten zu arbeiten. Wenn dann noch Zeit ist, machen wir noch einen kurzen Ausflug in die Argumentation von Honoraren.

In der Nachbereitung zu diesem Workshop erhalten die Teilnehmer auf Wunsch einen von mir erstellten Honorarkalkulator, der sie bei der Berechnung ihrer eigenen Honorare unterstützt sowie eine Datei zur Erfassung und Kontrolle ihrer Arbeitsleistung.

Dieses Webinar führt die Veranstaltungsreihe rund um das Thema „Sprachmittler als Unternehmer“ fort. Diese beschäftigt sich mit den verschiedenen Kompetenzen, die für eine erfolgreiche berufliche Tätigkeit erforderlich sind. Weitere Termine sind im März und April geplant.

Teilnahmebeitrag Webinar, 2 x 30 min mit einer Pause von 15 min
Mitglieder
Nichtmitglieder
  • Mitglieder, Studierende (die nicht Mitglied im ADÜ Nord sind): 30 Euro
  • Nichtmitglieder: 45 Euro
  • Studierende Mitglieder des ADÜ Nord: 50 Prozent des Mitgliederpreises

Zuzüglich 19 % Mehrwertsteuer

Anmeldetermin 6. Februar 2018

Jetzt Anmelden

Leitung

Andreas Rodemann

AndreasRodemann  

Andreas Rodemann ist Diplomübersetzer der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und heute als freiberuflicher Übersetzer mit den Arbeitssprachen Chinesisch, Englisch und Deutsch tätig. Außerdem arbeitet er als freiberuflicher Trainer für das CAT-programm Across. Seit 2014 ist er Ambassador der "Übersetzer & Dolmetscher – XING Ambassador Community" und steht dort Kolleginnen und Kollegen mit Rat und manchmal auch Tat in allen Fragen rund um unseren Beruf zur Seite. Andreas hat seinen Lebensmittelpunkt im Siebengebirge bei Bonn, wo er mit seiner Frau und dem gemeinsamen Hund lebt. Seine Hobbys sind das Mittelalter und alles, was mit Schottland, zu tun hat, einschließlich der schottisch-gälischen Sprache.


« All Veranstaltungen