Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Anmeldungen sollen bis zum Anmeldetermin (etwa vier Wochen vor dem Seminartermin) für die jeweilige Veranstaltung vorliegen. Wenn auch die Zahlung vor dem Anmeldetermin erfolgt ist, wird ein Frühbucherrabatt gewährt.

Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs entgegengenommen. Nach der Online-Anmeldung erscheint eine Sendebestätigung auf Ihrem Bildschirm und Sie erhalten sofort eine automatische E-Mail als Buchungsbestätigung. In dieser E-Mail finden Sie auch die Angaben zu unserem Bankkonto, auf das Sie bitte den Teilnahmebetrag plus 19 % MwSt. überweisen. Kurz nach dem Anmeldetermin, also etwa 4 Wochen vor dem Seminartermin, erhalten Sie weitere Informationen zu dem Seminar, u. a. genauer Veranstaltungsort sowie Beginn und Ende der Veranstaltung (Uhrzeit).

Mitgliederkonditionen gelten für ADÜ-Nord-Mitglieder sowie für Mitglieder in Mitgliedsverbänden der FIT (wie Aticom, BDÜ, VÜD, ATA, SFÖ, Universitas …) und für Mitglieder des BGSD, BGN, DTT, QSD, VdÜ, der Berufliche Schule für Medien und Kommunikation (früher: Staatliche Fremdsprachenschule) Hamburg, der tekom und der WKÖ.
Für Vollzeitstudierende in Dolmetscher- oder Übersetzerstudiengängen von Universitäten oder Fachhochschulen stehen bei einigen Veranstaltungen bis zu 2 Plätze zum halben Teilnahmebeitrag zur Verfügung.
Wer gleichzeitig die Mitgliedschaft beantragt, für den gilt – sofern die Aufnahme erfolgen kann – für das Seminar schon der Teilnahmebeitrag für Mitglieder.

Für Veranstaltungen, für die die Mindestteilnehmerzahl erreicht, jedoch die Höchstteilnehmerzahl noch nicht erschöpft ist, können auch nach dem Anmeldetermin noch Anmeldungen bis zur Höchstteilnehmerzahl entgegengenommen werden. Dann entfällt allerdings der Frühbucherrabatt, und der volle Seminarbeitrag wird fällig.

Teilnehmer, deren Teilnahmebetrag bis einen Tag vor Veranstaltungstermin nicht auf unserem Konto eingegangen ist, werden nicht zum Seminar zugelassen. Auch bei Nichtteilnahme am Seminar wird der volle Teilnahmebeitrag fällig.

Alle Anmeldungen sind verbindlich. Bei Rücktritt wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 Euro erhoben. Bei Rücktritt ab 8 Tagen vor der Veranstaltung ist der volle Teilnahmebeitrag fällig.

Rechnung und Teilnahmebescheinigung   Am Seminartag erhalten Sie eine Rechnung mit Mehrwertsteuerausweis, die gleichzeitig auch eine Zahlungsbestätigung ist. Über die Teilnahme am Seminar wird eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.

Nicht stattfindende Seminare   Veranstaltungen, für die bis zum Anmeldetermin nicht die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist, kommen nicht zustande. Die angemeldeten Teilnehmer werden unverzüglich unterrichtet. Die eingezahlten Teilnahmebeiträge werden vollständig erstattet.

Wir behalten uns vor, Veranstaltungen aus wichtigen Gründen abzusagen. Wichtige Gründe sind beispielsweise höhere Gewalt, Nichtverfügbarkeit des geplanten Veranstaltungsraums oder eines Ersatzraums oder Krankheit des Referenten.

Sollte eine Veranstaltung nicht stattfinden, erhalten Sie bereits gezahlte Teilnahmebeiträge vollständig zurück. Weiter gehende Ansprüche bestehen nicht.

Hausordnung   Der ADÜ Nord ist Gast in den Veranstaltungsräumen. Bitte beachten Sie deshalb die jeweilige Hausordnung. Rauchen ist im Veranstaltungsraum nicht gestattet, außerhalb des Seminarraums nur erlaubt, wo es ausdrücklich gestattet ist.

Haftung   Der ADÜ Nord übernimmt außer in Fällen vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Handelns keine Haftung für Personen-, Sach- oder Vermögensschäden in Zusammenhang mit seinen Veranstaltungen.

Datenschutz   Persönliche Daten werden für den internen Gebrauch elektronisch gespeichert und unterliegen den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes. Mitschnitte der Veranstaltungen sind grundsätzlich nicht erlaubt.