E-Info für Mitglieder

++ ADÜ Nord – E-Info ++ 2017-10-13

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

der Schwerpunkt dieser E-Info ist das Thema Leichte Sprache und die Ankündigung der Online-Abstimmung für eine Öffnung des Verbandes für Leichte-Sprache-Übersetzerinnen und –Übersetzer.

Lesen Sie ansonsten wann und wo unsere nächsten Übersetzer-Treffen sowie Seminare und Webinare stattfinden u.v.m.

 

Mitteilung der AG Leichte Sprache an die Mitglieder:

Viele werden sich erinnern: Auf der Mitgliederjahresversammlung im vergangenen April haben wir darüber beraten, ob sich unser Verband für das Leichte-Sprache-Übersetzen und die in diesem Bereich tätigen Berufskolleg/-innen öffnen soll. Daraufhin wurde die AG Leichte Sprache bestehend aus Georgia Mais, Philipp Diepmans und Jörg Schmidt gegründet. In den vergangenen Monaten haben wir Informationen gesammelt und bereitgestellt: www.adue-nord.de/informationen-zum-thema-leichte-sprache/. In unserem Info-Blatt, auf mehreren Kollegentreffen und in Workshops während der 5. ADÜ-Nord-Tage bestand zudem die Möglichkeit, diesen neuen Arbeitsbereich der Sprachmittlung kennenzulernen.

Am 15. November 2017 soll nun planmäßig über die obige Frage entschieden werden. Hierzu wird wie bereits bei der Beschlussfassung über die EULITA-Mitgliedschaft eine Online-Abstimmung stattfinden.

Für diejenigen Mitglieder, die noch Fragen zum Thema Leichte-Sprache-Übersetzen haben, bieten wir am 26. Oktober von 17:00 bis 17:45 ein Frage-Antwort-Webinar an, bei dem die Kollegin Krishna-Sara Helmle gerne Fragen beantworten wird. Alle Informationen und die Anmeldung findet ihr unter: http://www.adue-nord.de/leistungen/weiterbildung/aktuelle-seminare/.

Außerdem besteht selbstverständlich die Möglichkeit, sich auf der Website der mit uns kooperierenden Forschungsstelle Leichte Sprache der Universität Hildesheim eingehender über die verschiedenen Aspekte des Leichte-Sprache-Übersetzens zu informieren:

https://www.uni-hildesheim.de/leichtesprache.

Wir hoffen, dass unsere Arbeit euch eine Entscheidung ermöglicht, und würden uns über eine rege Beteiligung an der kommenden Online-Abstimmung sehr freuen! Eure AG Leichte Sprache

 

Beschlussempfehlung des Vorstands für die Online-Abstimmung:

Am 15. November 2017 wird der Vorstand die folgende Beschlussvorlage zur Abstimmung durch die Mitglieder stellen:

„Der Vorstand beantragt, dass die Mitgliedschaft Folgendes beschließen möge:

Der ADÜ Nord öffnet sich im Sinne einer Erweiterung seines verbandlichen Tätigkeitsbereichs dem Arbeitsgebiet der Übersetzung in die Leichte Sprache als Bestandteil der Barrierefreien Kommunikation. Diese Öffnung erfolgt insbesondere dadurch, dass dem ADÜ Nord zukünftig auch qualifizierte Leichte-Sprache-Übersetzer/-innen als Mitglieder beitreten können.“

Wir, der amtierende Vorstand, möchten den Mitgliedern empfehlen, den obigen Beschluss zu fassen.

Aus unserer Sicht sprechen folgende Gründe für diese Entscheidung:

  • Die starke Veränderung der Sprachmittlungsbranche in den vergangenen 20 Jahren und insbesondere die kontinuierliche Erweiterung des Berufsbildes der Sprachmittler/-innen (vgl. etwa den erhöhten Bedarf an Lokalisierung, audiovisueller Translation usw.) lassen eine weitere angemessene Öffnung unseres Verbandes für neue Berufsgruppen von Sprachmittler/-innen als folgerichtig erscheinen.
  • Das intralinguale Übersetzen hat erheblich an Bedeutung gewonnen. Insbesondere durch veränderte rechtliche Rahmenbedingungen (vgl. UN-Behindertenrechtskonvention, dt. Behindertengleichstellungsgesetz) gibt es inzwischen eine große Nachfrage nach Leichte-Sprache-Übersetzer/-innen, die ab dem 1.1.2018 noch weiter steigen wird.
  • Bei wissenschaftlicher Betrachtung stellt sich das Leichte-Sprache-Übersetzen (im Folgenden: LS-Übersetzen) als eine originär sprachmittlerische Tätigkeit dar, weil es wie das interlinguale Übersetzen strukturell durch einen translatorischen Prozess charakterisiert ist. Es erfordert ähnliche Fähigkeiten, wie sie bei mehrsprachig ausgebildeten Sprachmittlern vorliegen und diesen abverlangt werden. Auch das LS-Übersetzen erfordert die Beachtung etablierter Regeln.
  • Das LS-Übersetzen stellt eine besondere Erscheinungsform der barrierefreien Kommunikation dar, zu der sich unser Verband bereits durch die Aufnahme von Gebärdensprachdolmetscher/-innen bekannt hat und bekennt.
  • Durch eine Öffnung für das LS-Übersetzen wirkt unser Verband an einer Entwicklung von großer gesellschaftlicher Bedeutung mit. Eine vielfältige verbandliche Förderung barrierefreier Kommunikation wird einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die tatsächliche Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen sowie mehr Bürgernähe von Justiz und Verwaltung zu erreichen.

 

++++ Termine +++ Termine ++++ Termine ++++ Termine ++++ Termine ++++

 

Übersetzerstammtisch in Kiel

am Montag, den 16. Oktober

ab 19 Uhr

im ersten Stock des „Gutenberg“, Gutenbergstraße, Kiel

Anmeldungen und weitere Informationen bei Peter Thompson peter.thompson@t-online.de

 

Einsteigerstammtisch des ADÜ Nord

am Donnerstag, den 26. Oktober

ab 19:30 Uhr

im Café SternChance, Schröderstiftstraße 7, 20146 Hamburg

Aus Platzgründen bitten wir darum, Euch spätestens bis zwei Tage vorher anzumelden. (ute.dietrich@on-line.de).

Danke und wir freuen uns auf Euch!

 

 

Kollegentreffen des ADÜ Nord

am Donnerstag, den 9. November

ab 19:30 Uhr

Das Thema dieses Mal: Webinar- und Seminarangebot des ADÜ Nord.

Sabine Ortmann, unsere Beauftragte für Weiterbildung, und Georgia Mais stellen unser aktuelles Webinar- und Seminarangebot vor.

http://www.adue-nord.de/leistungen/veranstaltungen/kollegentreffen/

 

Fortbildungsmöglichkeiten beim ADÜ Nord

 

Seminare/Webinare

 

Webinar „Leichte-Sprache-Übersetzen“ am 26. Oktober 2017 von 17:00-17:30 Uhr

Kostenloses Webinar nur für Mitglieder des ADÜ Nord e. V.

http://www.adue-nord.de/termin/webinar-2017-lsp-nur-fuer-adue-nord-mitglieder/

 

Seminar „English Legal System“ am 28. Oktober 2017 – wenige Plätze frei

http://www.adue-nord.de/termin/2017-10-english-legal-system-2/

 

Webinar „Word für mich“ mit Christine Mielsch am 8. November 2017

http://www.adue-nord.de/termin/word-fuer-mich-werkzeugkasten/

 

Alle Termine: http://www.adue-nord.de/termine/

 

 

Sonstiges:

 

Der ADÜ Nord ist Mitglied der EULITA

Der ADÜ Nord ist seit dem 13. September 2017 Mitglied der europäischen Vereinigung EULITA (European Legal Interpreters and Translators Association). Diese sieht ihre Aufgabe unter anderem darin, eine berufspolitische Zusammenarbeit und Interessenvertretung der in Europa tätigen juristischen Übersetzer, Dolmetscher und Gebärdensprachendolmetscher zu ermöglichen.

http://www.adue-nord.de/presse/

 

Übersetzer-Meetup auf der tekom-Jahrestagung 2017

am Mittwoch, den 25. Oktober

in Stuttgart

weitere Informationen unter folgendem Link: http://www.adue-nord.de/uebersetzer-meetup-auf-der-tekom-jahrestagung-2017/

 

 

In eigener Sache

Rezensenten/innen für das Infoblatt des ADÜ Nord gesucht für:

  1. Wörterbuch Recht, Wirtschaft und Politik = Dictionnaire juridique, économique et politique – Band 1

Hier handelt es sich um das einzige französische Großwörterbuch in Recht und Wirtschaft. Die Konzeption folgt dem bewährten Erfolgsmodell des Wörterbuches von Dietl/Lorenz zur englischen Sprache. Das Werk führt zwei bewährte Wörterbücher zusammen: Doucet/Fleck, Rechtswörterbuch Französisch, und Güttler, Wirtschaftswörterbuch Französisch. Angereichert wurde es zudem um die wichtigsten Begriffe aus der Politik. Damit ist dieses Werk das derzeit umfassendste Wörterbuch zur französischen Fachsprache Recht, Wirtschaft, Politik. Es beinhaltet insgesamt ca. 100.000 vom Fachmann geprüfte Übersetzungen und Wendungen aus dem aktuellen französischen Wortschatz. Mit diesem Wörterbuch können Sie sicher sein, stets den idiomatischen Fachbegriff zu finden, der in die Übersetzung passt. Damit wird das Wörterbuch zu einem zuverlässigen Arbeitsmittel für jeden, der in der Ausbildung und in der täglichen Arbeit mit der französischen Fachsprache in den Bereichen Recht und Wirtschaft befasst ist.

  1. Translation Office 3000 Advanced.
  • Manage all of your translation jobs from easy-to-navigate project and client dashboards
  • Schedule all of your translation work using powerful planning and job tracking options
  • Manage client invoicing easily in multiple currencies – Automate invoicing procedures using advanced templating options
  • Set up pricing schedules to quickly and easily develop translation job quotes
  • Access client data and work history instantly with our versatile client database
  • Get paid more quickly by your clients using our sophisticated payment tracking, reporting and notification tools
  • Optimize your admin processes to give you a stronger foundation from which to grow your business

Bitte schreibt an: annika@adue-nord.de

Die jeweils erste Anfrage bekommt den Zuschlag.

Beide Rezensionen sollten bis zum 10. November 2017 geschrieben werden.

 

 

Beste Grüße aus Kiel

Marianne Gropp

2. Vorsitzende des ADÜ Nord e. V.

marianne@adue-nord.de Assoziierte Dolmetscher und Übersetzer in Norddeutschland e. V. Im Internet: www.adue-nord.de Auf Twitter: @aduenord Auf Facebook: https://www.facebook.com/ADUE.NORD

 

++ ADÜ Nord – E-Info ++ 2017-09-08

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach der Sommerpause finden Sie in dieser E-Info Aktuelles zum Thema „Leichte Sprache“ sowie Veranstaltungshinweise.

 

Die AG „Leichte Sprache“ war nicht untätig, sondern hat weitere Informationen zusammengetragen, die hier abzurufen sind: http://www.adue-nord.de/informationen-zum-thema-leichte-sprache/

 

Informationen finden Sie beispielsweise im aktuellen Infoblatt, dass Sie gerade erhalten haben, sowie im Mitteilungsblatt des österreichischen Verbandes Universitas (Seite 22 bis 25: Workshop und Fachvortrag Leichte Sprache im Bericht über unsere 5. ADÜ-Nord-Tage): http://www.adue-nord.de/universitas-austria-mitteilungsblatt-0327-erschienen/

 

Besonders herzlich lädt der Vorstand zum Kollegentreffen am Donnerstag, den 14. September, um 19:30 Uhr in der Schifferbörse in Hamburg, Kirchenallee 46, ein.

Für dieses Treffen haben wir Barbara Reindl eingeladen, zertifizierte Übersetzerin und Dozentin für Leichte Sprache. Bei einem lockeren Beisammensein bietet sich die Gelegenheit, ihr Fragen zu stellen und ins Gespräch zu kommen.

 

Alina Rogotzki von der Forschungsstelle Leichte Sprache in Hildesheim teilt mit, dass die Forschungsstelle am 5. und 6. Oktober einen Einsteiger-Workshop zur Leichten Sprache anbietet. Konkrete Informationen können unter dieser Seite abgerufen werden: https://www.uni-hildesheim.de/leichtesprache/workshops/

 

 

Und dann noch der Hinweis auf die Termine im September:

Seminare in englischer Sprache:

  1. September: Writing English
  2. September: Frühbucherschluss für das Seminar „English Legal System“ am 28. Oktober.

 

  1. und 30. September: Russisch-Tage in Timmendorfer Strand

 

Unsere erstes Webinar mit Christine Mielsch findet am 8. November statt, Tom Imhof folgt am 27. November.

Alle Infos: http://www.adue-nord.de/leistungen/weiterbildung/aktuelle-seminare/

 

 

Herzliche Einladung an alle Kolleginnen und Kollegen nach Timmendorfer Strand: Am Samstag, den 30. September, feiern wir ab 19 Uhr in der GGS-Strand Europaschule den „Internationalen Übersetzertag“ (http://www.adue-nord.de/un-resolution-a71l-68-angenommen/ ).

Anmeldung und Informationen: http://www.adue-nord.de/news/alle-news/

 

 

Die nächsten Stammtische:

  1. September: Übersetzerstammtisch in Kiel
  2. September: Stammtisch für Einsteiger in Hamburg

 

 

Zum Anhören: ADÜ Nord im Podcast: http://www.adue-nord.de/adue-nord-im-podcast/

 

Mit freundlichen Grüßen

 

AG „Leichte Sprache“

Philipp Diepmans, Georgia Mais, Jörg Schmidt

 

++ ADÜ Nord – E-Info ++ 2017-07-11

Liebe Kolleginnen und Kollegen im ADÜ Nord,

die Arbeitsgruppe, die auf der Mitgliederversammlung im April 2017 gegründet wurde, hat mittlerweile ihre Arbeit aufgenommen.

In einer ersten Skype-Konferenz wurden Informationen zusammengetragen und ein Arbeitsplan erstellt.

Bis zum Herbst wollen wir – wie besprochen – die Mitglieder des ADÜ Nord darüber informieren, wie sich unser Berufsfeld entwickelt, was es mit der Leichten Sprache auf sich hat und wie Übersetzer/innen der Leichten Sprache arbeiten.

 

Die ersten Informationen und Links finden sich auf der Seite: http://www.adue-nord.de/informationen-zum-thema-leichte-sprache/

 

Besonders hinweisen möchten wir heute auf den Workshop der Universität Hildesheim, der am 5. und 6. Oktober stattfinden wird. Die Frühbucherfrist endet schon am 31. Juli.

 

In den Infoblättern 5/2016 (Seite 7) und 1/2017 (Seite 4) finden Sie den Artikel von Frau Prof. Dr. Maaß bzw. eine Notiz zum März-Kollegentreffen mit ihr.

Aus dem Konferenzband der 5. ADÜ-Nord-Tage empfehlen wir die Beiträge von Frau Prof. Dr. Maaß und Krishna-Sara Helmle.

 

Im Laufe des Sommers werden wir weitere Informationen für Sie bereitstellen.

 

Herzliche Grüße und bis bald

Philipp Diepmans, Georgia Mais, Jörg Schmidt

 

***********************************************************************************************

Übrigens: Wer die Jubiläumskonferenz verpasst hat, kann den Tagungsband online bestellen: http://www.adue-nord.de/leistungen/bestellungen/konferenzband_5ant/ , Preis 11,90 Euro.

Für alle gibt es Fotos, Stimmen der Teilnehmer, Videos: http://www.adue-nord.de/impressionen-der-5-ant/

 

… und neue Seminare in unserem Seminarkalender: http://www.adue-nord.de/leistungen/weiterbildung/aktuelle-seminare/

 

Immer alles im Blick: http://www.adue-nord.de/news/alle-news/ hier aktuell:  http://www.adue-nord.de/offener-brief-an-firma-rsbk-wegen-dolmetschhonorar/

 

***********************************************************************************************

 

 

++ ADÜ Nord – E-Info ++ 2017-01-20

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

liebe Freundinnen und Freunde des ADÜ Nord e.V.,

 

das Jahr ist noch nicht ganz einen Monat alt, schon gibt es einiges Neues mitzuteilen:

 

  1. Mitglieder stimmen für EULITA-Beitritt

Die Online-Abstimmung über die Frage, ob der ADÜ Nord der EULITA beitreten soll, hat Folgendes ergeben: 58 von insgesamt 68 Mitgliedern, die ihre Stimme abgegeben haben, befürworten den Beitritt (58 Ja-Stimmen). Zudem gab es 7 Nein-Stimmen und 3 ungültige Stimmen. Beschlussfähigkeit lag vor, da mehr als 15 ordentliche Mitglieder an der Abstimmung teilgenommen haben. Das Quorum von 15 Personen gilt laut Satzung sowohl für Mitgliederversammlungen als Präsenzveranstaltungen als auch analog für Online-Abstimmungen. Damit liegt ein wirksamer Beschluss der Mitglieder für den Beitritt des ADÜ Nord zur EULITA vor.

Der Vorstand wird nun die nötigen Schritte unternehmen, um den Beitritt zur EULITA zu vollziehen, und zu gegebener Zeit vom erfolgten Beitritt berichten.

 

Anbei der Link zur Internetpräsenz des Verbandes: http://www.eulita.eu/

 

 

  1. Die 5. ADÜ-Nord-Tage „Dolmetscher und Übersetzer – auf Augenhöhe mit Industrie, Handel und Behörden“

Das Konferenzbüro ist wieder geöffnet und freut sich auf Anmeldungen und Fragen. Noch sind in allen angebotenen Workshops, Betriebsbesichtigungen und Führungen Plätze frei.

Jetzt zum Frühbucherpreis anmelden: http://www.adue-nord.de/5-adue-nord-tage/

 

 

III. Stammtische und Sprachgruppen

 

  1. Stammtisch in Kiel

Änderung: 2017 trifft sich der Kieler Stammtisch jeweils am 3. Montag im Monat.

Der Ort bleibt derselbe.

Der nächste Stammtisch ist folglich

am 20. Februar

ab 19 Uhr im Gutenberg

 

Bei Fragen können Sie Peter Thompson kontaktieren:

peter.thompson@t-online.de

 

 

  1. Fortbildung

 

  1. Unsere aktuellen Seminare und Fortbildungsmöglichkeiten:

 

Abschluss – und was dann? – Berufseinführung für Übersetzer und Dolmetscher

am 24. Januar von 19:00 bis 20:10 Uhr

Referentin: Georgia Mais

Art der Fortbildung: Webinar

Für Studierende, ADÜ-Nord-Mitglieder, Teilnehmer des ADÜ-Nord-Einsteigerstammtisches, Schüler der Beruflichen Schule für Medien und Kommunikation (früher: Staatliche Fremdsprachenschule) Hamburg ist die Teilnahme kostenlos.

Sie können sich noch bis zum 23. Januar für das Webinar anmelden. Folgen Sie hierzu folgendem Link:

http://www.adue-nord.de/termin/2017-web-1-berufseinfuehrung-fuer-uebersetzer-und-dolmetscher/

 

Texte redigieren mit Stil

am 3. und 4. Februar 2017 in Hamburg

Referentin: Henrike Doerr

Weitere Infos und Anmeldung: http://www.adue-nord.de/termin/2017-02-texte-redigieren-mit-stil-2/2017-02-03/

 

Übersetzen vor Urkunden, Zeugnissen und Bildungsnachweisen für Übersetzer und Übersetzerinnen mit Erfahrung im Bereich Urkundenübersetzen

Am 4. März 2017 in Hamburg

Referentin: Dr. Radegundis Stolze

Weitere Infos und Anmeldung: http://www.adue-nord.de/termin/2017-03-uebersetzen-von-urkunden-zeugnissen-und-bildungsnachweisen/

 

Vorankündigung

Neues Seminar im Repertoire: Rechtschreibung und Zeichensetzung der englischen Sprache

http://www.adue-nord.de/termin/2017-09-writing-english/

 

Informationen zu allen Fortbildungsangeboten des ADÜ Nord und Anmeldung:

http://www.adue-nord.de/leistungen/weiterbildung/aktuelle-seminare/

 

 

  1. Seminare und Webinare unseres Partners Academia Webinars

 

Die „Highlights“ von Academia Webinars:

 

Geschickt verhandeln und die eigenen Honorarvorstellungen durchsetzen mit Dr. Thea Döhler

am 6. März

https://www.academia-webinars.de/shop/coaching-de/honorare-verhandeln/

 

Einführung in die Biotechnologie (Teil 2) mit Dr. Ulrike Walter-Lipow

am 31. Januar

https://www.academia-webinars.de/shop/qualifizierungswebinare-de/einfuehrung-biotechnologie-2/

 

Neuerdings stehen bereits durchgeführte Webinare in Form von Videos zur Verfügung:

Sie erhalten kurzfristig nach der Bestellung einen Zugriffslink, um sich das Video 90 Tage lang beliebig oft anzuschauen. Zusammen mit dem Link erhalten Sie außerdem das Handout des Live-Webinars.

https://www.academia-webinars.de/produkt-kategorie/video/

1.Transkreation: Was ist das und wie verkaufe ich diese Leistung? mit Nina Sattler-Hovdar

Noch bis 25. Januar zugreifen und das Video 90 Tage lang beliebig oft ansehen!

https://www.academia-webinars.de/shop/video/transkreation-2/

 

  1. Maschinelle Übersetzung: Geschichte und Gegenwart – was geht, was nicht? mit Karl-Heinz Freigang

https://www.academia-webinars.de/shop/video/maschinelle-uebersetzung-2/

 

Auf dem Laufenden bleiben mit dem monatlichen ACADEMIA Newsletter: http://eepurl.com/byhcK9

Das Angebot wird kontinuierlich erweitert. Das gesamte Kursprogramm erreichen Sie über diesen Link:

https://www.academia-webinars.de/shop/ und neuerdings auch auf Englisch: https://www.academia-webinars.de/?lang=en

 

  1. Fortbildungsangebote der ISG (Internationale Sommerschule Germersheim)

 

Es sind eine ganze Reihe neuer Kurse im Angebot, die teilweise sehr kurzfristig angekündigt werden.

Community Interpreting

<http://www.isg-uni-mainz.de/lists/lt.php?id=fEsEURhXAAsZAAMGAg>, Ende März, für Interessent/innen mit einschlägigen Sprachkenntnissen und dem Wunsch, im Bereich Migration als Sprachmittler/Dolmetscher tätig zu werden.

Seminar Train the Trainers <http://www.isg-uni-mainz.de/lists/lt.php?id=fEsEUBhXAAsZAAMGAg>

lernen, wie man selbst neue Dolmetscher ausbildet.

Seminar Leichte Sprache <http://www.isg-uni-mainz.de/lists/lt.php?id=fEsEUxhXAAsZAAMGAg>

Auf der Website finden Sie das gesamte Kursangebot <http://www.isg-uni-mainz.de/lists/lt.php?id=fEsBH1VXCU9dCgAD> der ISG.

Folgende weiteren Kurse stehen bald an, es gibt noch freie Plätze:

Deutsch für Konferenzdolmetscher/innen <http://www.isg-uni-mainz.de/lists/lt.php?id=fEsAH1VXCU9dCgAD> (mit Deutsch als C-Sprache)

Einführung ins Dolmetschen für Übersetzer/innen <http://www.isg-uni-mainz.de/lists/lt.php?id=fEsPH1VXCU9dCgAD>

Zertifikatsprüfung Deutsche Rechtssprache <http://www.isg-uni-mainz.de/lists/lt.php?id=fEsOH1VXCU9dCgAD> : (nur noch wenige Plätze) Online-Kurse

Unter folgendem Link gibt es Kurse zu Einführung ins Dolmetschen, Notizentechnik, Dolmetschkonferenzen und Simultandolmetsch- sowie Wortschatzübungen, starten nächste bzw. übernächste Woche. Einstieg teilweise noch möglich.

<http://www.isg-uni-mainz.de/lists/lt.php?id=fEsFH1VXCU9dCgAD>

 

  1. Sonstiges

 

  1. Aktuelles von der FIT Europe

Lesen Sie hier den aktuellen Newsletter der FIT – mit einer Vorankündigung unserer 5. ADÜ-Nord-Tage:

http://www.fit-ift.org/francais-translatio-january-2017-is-out/

 

  1. Gründergarage Deutschland: Christian Lindner im Gespräch mit Burton Lee

Kiel, be innovative! – Pitches, panels, progress

Am 1. Februar 2017 findet die große Abschlussveranstaltung von Kiel, be innovative! statt. Wer könnte diesen Höhepunkt besser bilden als Christian Lindner? Aus der Gründercommunity wird dem Bundesvorsitzenden der Freien Demokraten mit bedeutendem Abstand die höchste Kompetenz zugesprochen. Nicht ohne Grund – denn Christian Lindner, Politiker des Jahres 2016, hat selbst bereits viel Erfahrung im Bereich Gründertum. Wir wollen mit ihm über die Frage diskutieren, was sich in Deutschland ändern muss, damit Ideen nicht in der Schublade versauern, sondern unkompliziert und effizient ihren Weg in die Köpfe eines jeden Bürgers finden können.

Anmeldung und weitere Infos unter folgendem Link:

https://shop.freiheit.org/#!/Veranstaltung/AIGAB.

 

  1. Stellenangebot

 

Inhouse Übersetzer/in (EN, FR) Arbeitgeber: Decathlon (bei Stuttgart)

Hier geht es zur Stellenbeschreibung und zur Bewerbung:

https://www.decathlon-karriere.de/de-l0/karriere-p95/zentrale-pc3/inhouse-%C3%9Cbersetzer-mw-franzoesich-deutsch-englisc-pj70/

 

 

  1. Die Übersetzer-Industrie trifft sich im April 2017 in Berlin

Am 20. und 21. April 2017 kommen Übersetzungsunternehmen aus ganz Europa nach Berlin zur internationalen Fachkonferenz des Verbandes EUATC, European Union of Associations of Translation Companies. Gastgeber der Veranstaltung ist der deutsche Verband mittelständischer Übersetzungsunternehmen, Qualitätssprachendienste Deutschlands e.V. (QSD), ein Mitgliedsunternehmen der EUATC.

Zielgruppe der Veranstaltung sind Inhaber und Manager von Übersetzungsunternehmen sowie interessierte Freelancer. Für Freelancer sind eine Kontaktbörse und optionale „Master Classes“ am Vormittag des ersten Veranstaltungstages angedacht. Die Konferenzsprache ist Englisch.

Das detaillierte Programm wird ab 31. Januar 2017 auf der Website der EUATC veröffentlicht. Eine Pressemitteilung mit näheren Informationen zur Konferenz ist für Anfang Februar geplant. Über Ihr Interesse würden wir uns freuen.

https://www.euatc.org/

 

  1. Vorankündigungen

Das Kollegentreffen im März findet am 9.3. statt. Uhrzeit, wie gehabt, 19:30 Uhr. Der Ort wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Jahresmitgliederversammlung 2017 ist für Samstag, den 29. April angesetzt. Nähere Informationen folgen.

 

Beste Grüße aus Kiel

Marianne Gropp

  1. Vorsitzende des ADÜ Nord e.V.

 

++ ADÜ Nord – E-Info ++ 2016-08-15

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

auf der Mitgliederjahresversammlung (MJV) im April 2016 wurde der Einzug einer Sonderumlage von 10,00 EUR je Mitglied für die weitere Finanzierung der Musterprozessinitiative beschlossen. Das beigefügte Formular dient der Umsetzung dieses Beschlusses. Die ebenfalls Begleitinformation im Frage-Antwort-Format ist für die Mitglieder gedacht, die bei der MJV 2016 nicht persönlich anwesend waren und eventuell noch Fragen haben. Wer bereits informiert ist bzw. keine Fragen hat, kann die Begleitinformation selbstverständlich ignorieren. Übrigens: Mit der vorliegenden Sonder-E-Info ist meine unvollständige Behandlung des Themas Sonderumlage in der vorangegangenen E-Info vom 29.7.2016 gegenstandslos. Ich bitte mein diesbezügliches Versehen zu entschuldigen.

Der Vorstand bittet die Mitglieder, das beigefügte Formular_Einzugsermächtigung_Sonderumlage (1 Seite) auszudrucken, vollständig auszufüllen und bis zum 15. September 2016 mit Datum und Unterschrift entweder im Original per Post an die Geschäftsstelle des ADÜ Nord in der Wendenstraße 435, 20537 Hamburg ODER als Scan-Kopie im PDF-Format per E-Mail an brigitte@adue-nord.de zu senden. Vielen Dank für die Mitwirkung!

*************************************************************************** Und hier noch ein kurzer Hinweis zu einer Fortbildung:

Rabattfrist verlängert bis 15. August 2016: Gruppentarif für ADÜ-Nord-Mitglieder bei den Online-Kursen Technik verstehen Technik übersetzen von Katrin Reinhardt rabattaktion-maschinenbau-webinar-fuer-sprachmittler

***************************************************************************** Mit besten Grüßen

Marianne Gropp, 2. Vorsitzende des ADÜ Nord e. V.

 

 ADÜ Logo Kurzform www