Fachvorträge der 5. ADÜ-Nord-Tage

Fachvorträge

Die Fachvorträge behandeln die Themenbereiche Unternehmerische Kompetenz (UK), OrganisationArbeit und Büro (OA), DatensicherheitVertraulichkeit (DV) und Spezialisierung (Sp). Sie finden am Samstag und Sonntagvormittag in zwei parallel laufenden Blöcken statt und dauern jeweils 30 Minuten. Im Anschluss daran sind jeweils zusätzlich 15 Minuten für Diskussionen vorgesehen. Der Besuch von Vorträgen verschiedener Blöcke ist selbstverständlich möglich.

Stand: 18. November 2016, Änderungen vorbehalten

 

Samstag, 20. Mai Fachvorträge von 9:30 – 13:00

Block I: FV01 bis FV07

FV 01 Gekonntes Selbstmarketing für Übersetzer und Dolmetscher (UK)
FV03 Neue Kunden über die Webseite - wie geht das? (UK)
FV05 Netiquette auf Facebook/Twitter (UK)
FV07 Netzwerken – Königsdisziplin der Akquise (UK)

 

Block II: FV02 bis FV08

FV02 Postedition maschineller Übersetzung (Sp)
FV04 Übersetzen fachlicher Texte in Leichte Sprache (Sp)
FV06 Hürde oder Hilfe? – Normen für Übersetzer und Dolmetscher (OA)
FV08 Zertifizierung von Freiberuflern – geht das? (OA)

 

Sonntag, 21. Mai Fachvorträge von 10:30 – 13:15

Block I: FV09 bis FV13

FV09 Gutachterliche Tätigkeit (Sp)
FV 11 Übersetzung in der Cloud – Geschichte des Cloud-Computings und Sicherheitsaspekte (DV)
FV13 Datensicherheit und Datenschutz – zwei, die zusammengehören (DV)

 

Block II: FV10 bis FV14

FV10 Unproduktive Tätigkeiten effizient organisieren - Fokus: Dateimanagement (OA)
FV12 Qualität! Qualität? (OA)
FV14 Projektmanagement in einer internationalen Wirtschaftskanzlei (OA)

 

zurück zur Hauptseite